MENUMENU

Finden Sie Angebote für Ihren Reisewunsch

Hotel nach Namen suchen:

Angebote nach Reisethemen suchen:

Wohin soll die Reise gehen?

Weitere Suchoptionen:

Sterne

Haustiere erlaubt?

Einzelzimmerzuschlag:


Service





Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität

Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Diese Angebote haben wir für Sie gefunden:

Best Western Hotel am Vitalpark in Heilbad Heiligenstadt

Best Western Hotel am Vitalpark Heilbad Heiligenstadt, Best Western Hotel am Vitalpark

Das Best Western Hotel am Vitalpark lässt Sie mit seinem 4.500 qm Wellness- & Spa-Bereich den Alttag vergessen. In sieben verschiedenen Saunen geniessen Sie wohlige Wärme und Entspannung, im Wellnessbereich fühlen Sie sich wie neu geboren. 1000 qm Badelandschaft sorgen für die aktive Erholung und bringen Spaß für die ganze Familie. Das Hotel am Vitalpark ist ein 4-Sterne-Superior Hotel, welches Ihnen 126 komfortable Gästezimmer und 4 Suiten bietet. Im hauseigenen Restaurant, im Bistro oder an der Hotelbar werden Sie rundum mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Die Region Eichsfeld und die 1000jährige Stadt Heilbad Heiligenstadt sorgen dafür dass sowohl die sportlich, als auch die kulturell interessierten Gäste vom Hotel am Vitalpark voll auf ihre Kosten kommen.

ab 185 EUR





zum Hotel

Am Jüdenhof in Heilbad Heiligenstadt

Hotel am Jüdenhof Heilbad Heiligenstadt Thüringen, Am Jüdenhof

Das Hotel am Jüdenhof ist ein familiär geführtes Haus, welches Behaglichkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit bietet. Im Hotel Jüdenhof finden Sie ein gemütliches Restaurant mit traditioneller und internationaler Küche. Im Gesamten Haus haben Sie W-LAN und somit jederzeit einen bequemen Zugang zum Internet. In der benachbarten Kurparkklinik können die Gäste das große Bewegungsbecken mit Thermalsole genießen. Im Hotel selbst laden im Saunabereich die finnische Sauna und die gemütliche Ruhezone zur Entspannung ein. Durch die zentrale Lage ist unser Hotel der idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Stadtführungen oder Radtouren durch die waldreiche Umgebung des Eichsfeldes.    

ab 157 EUR





zum Hotel

Kurparkklinik in Heilbad Heiligenstadt

Kurparkklinik Heiligenstadt Erholung im Eichsfeld, Thüringen, Kurparkklinik

Die Kurparkklinik Heiligenstadt, gelegen zwischen Harz und Thüringer Wald, garantiert Ihnen beste medizinische Betreuung von erfahrenen Ärzten und Therapeuten. Die moderne Klinik liegt direkt am Kurpark, nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Hauptstadt des Eichsfeldes Heilbad Heiligenstadt entfernt. Die Kurparkklinik ist eine Fachklinik für Orthopädie & Innere Medizin. Hier werden mit Versorgungsverträgen (§ 111 SGB V, § 21 SGB IX, § 15 SGB VI, § 40 SGB V, § 23 SGB V, § 39 SGB V) für Erwachsene Anschlussrehabilitationen nach Krankenhausaufenthalt, stationäre und teilstationäre Rehabilitations-, ambulante und stationäre Vorsorgemaßnahmen, berufsgenossenschaftliche Heilverfahren (BGSW), ambulante kardiologische (Anschluss) Rehabilitation sowie Sanatoriumskuren nach § 30 Gewerbeordnung durchgeführt. Außerdem liegt für die Kurparkklinik die Anerkennung zur Schmerztherapie und orthopädischen Rheumatologie vor.  Der Hotelbereich für Kururlauber wurde mit einem Glasgang mit der Fachklinik verbunden. Hier finden die Gäste moderne Einzel- und Doppelzimmer mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, (4 Einzelzimmer & 24 Doppelzimmer) und größtenteils einem großzügigen Balkon mit Blick auf den Kurpark bzw. auf den Teich vor.

ab 305 EUR





zum Hotel

Maxim in Marienbad (Marianske Lazne)

Hotel Maxim Marienbad Tschechien, Maxim

Das Hotel Maxim Marienbad fühlen Sie sich in vergangene Zeiten versetzt. Das schöne Gebäude gehört zu den Kulturdenkmälern der Stadt Marienbad. Um die Jahreswende 1923-1924 hat der weltberühmte russische Schriftsteller Maxim Gorkij im Hotel Maxim nicht nur gekurt sondern auch gearbeitet. 2004 wurde das Hotel Maxim komplett renoviert und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die herrliche, geräumige Hotelhalle ist mit den Möbelstücken der ersten Republik, mit Jugendstil-Spiegeln und Vitragen und mit herrvorragend verarbeiteten Details ausgeschmückt. Ein großer Vorteil ist die tolle Lage des Hotels Maxim nicht weit von Marienbader Kolonnade, der Waldquelle und dem geologischen Park. Hier die Hotelbeschreibung, Termine & Preise als PDF herunterladen

ab 449 EUR





zum Hotel

SEETELHOTEL Pommerscher Hof in Seeheilbad Heringsdorf

Seetelhotel Pommerscher Hof Heringsdorf Usedom Deutschland, SEETELHOTEL Pommerscher Hof

Das SEETELHOTEL Pommerscher Hof liegt zentral mitten im Herzen des Seeheilbades Heringsdorf. Nur wenige Schritte trennen das SEETELHOTEL Pommerscher Hof vom feinsandigen Ostseestrand, der Promenade und der längsten Seebrücke Deutschlands. Das Hotel  mit seiner historischen Fassade ist modern und gemütlich eingerichtet. Besonders begeistert sind die Gäste vom perfekten Service, den reichhaltigen Buffets und den individuellen, gemütlichen Zimmern. Inmitten von Villen der Bäderarchitektur findet der Gast den perfekten Platz für seinen Urlaub. Wintergarten-Restaurant, Sommerterrasse und das Usedomer Brauhaus – Hier geht es uns wirklich gut!  

ab 406 EUR





zum Hotel

Maritim Hotel Kaiserhof in Seeheilbad Heringsdorf

Maritim Hotel Kaiserhof Seeheilbad Heringsdorf Usedom Deutschland, Maritim Hotel Kaiserhof

Das Maritim Hotel Kaiserhof liegt unweit der Seebrücke im Seeheilbad Heringsdorf auf der Sonneninsel Usedom. Die Gäste des Maritim Hotel Kaiserhof erwartet ein luxuriöses Ambiente und ein individuelle Design, was jeden Urlaub zum besonderen Erlebnis werden läst. Der subtropische Palmengarten ist kulinarischer Treffpunkt und das Herzstück des Hotels. Hier genießen Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet oder einen kulinarischen Abend, an dem einfach alles stimmt. Perfekt zubereitete Gerichte aus nationaler und internationaler Küche.  

ab 73 EUR





zum Hotel

SEETELHOTEL Ostseehotel in Seeheilbad Ahlbeck

Seetelhotel Ostseehotel Seeheilbad Ahlbeck Insel Usedom, SEETELHOTEL Ostseehotel

Das SEETELHOTEL Ostseehotel liegt direkt an der Strandpromenade von Ahlbeck und bietet einen tollen Ausblick auf die historische Seebrücke. Das SEETELHOTEL Ostseehotel ist ein traditionsreiches Haus, welches herzliche Gastlichkeit, liebevollen Service und gute heimische Küche vereint. Hier können Sie in ungezwungener Atmosphäre Ihren Wohlfühlurlaub direkt am Ostseestrand verbringen. Zur Hotel-Anlage gehören das Seetelhotel Ostseehotel, das Seetelhotel Villa Strandschloss und das Seetelhotel Villa Möve.

ab 434 EUR





zum Hotel

SEETELHOTEL Ahlbecker Hof in Seeheilbad Ahlbeck

Seetelhotel Ahlbecker Hof Seeheilbad Ahlbeck Insel Usedom, SEETELHOTEL Ahlbecker Hof

Das SEETELHOTEL Ahlbecker Hof bietet seinen Gästen atemberaubende Blicke auf die Ostsee und die historische Ahlbecker Seebrücke. So wird jeder Aufenthalt in diesem prachtvollen Luxushotel zum einmaligen Erlebnis. Das SEETELHOTEL Ahlbecker Hof ist geprägt von Tradition und Luxus, war es doch bereits zur Jahrhundertwende ein Hotel ersten Ranges. Die eindrucksvolle historische Fassade und das Flair der „guten, alten Zeit“ kombiniert mit der Herzlichkeit der Mitarbeiter und den Annehmlichkeiten der „modernen Zeit“, machen den unnachahmlichen Charme dieses Hauses aus.  

ab 64 EUR





zum Hotel

Terme Imperial in Abano Montegrotto Terme

Terme Imperial Abano Montegrotto Terme Italien, Terme Imperial

Das moderne Kurhotel Terme Imperial liegt in ruhiger Lage am Fuße der Colli Euganei in einer parkähnlichen Gartenanlage, ca. 600 m vom Ortskern Montegrotto entfernt.  Tagsüber bringt ein Hotel-Shuttledie Gäste in den Ort. Das Hotel Terme Imperial ist eine Oase für Ruhe und Erholung. Es bietet ideale Voraussetzungen  für Thermal-Kuren und Wellnessaufenthalte.

ab 157 EUR





zum Hotel

Terme Orvieto in Abano Montegrotto Terme

Terme Orvieto Abano Montegrotto Terme Italien, Terme Orvieto

Das Hotel Terme Orvieto in Abano Terme liegt ruhig am Rand des Heilbades. Seit 50 Jahren ist das Hotel Terme Orvieto in Familienbesitz und dies spiegelt sich im hervorragenden individuellen Service, der traditionellen heimischen Küche und nicht zuletzt in den für Abano Terme typischen Anwendungen wieder. Hier reift der Fango auf traditionelle Art und wird den Gästen direkt für die Behandlungen zur Verfügung gestellt. Die Küche liefert regionale Produkte frisch vom Bauernhof La Valletta Paradiso und alles ist definitiv frisch und hausgemacht. Die Gäste schätzen die familiere Atmosphäre und dies spiegelt sich in der großen Zahl der Stammgäste wieder.

ab 255 EUR





zum Hotel

Todtmoos Schwarzwald

Navigation: Deutschland / Baden Würtenberg, Schwarzwald

Todtmoos

Schwarzwälder Hof in Todtmoos

Todtmoos Schwarzwald, Schwarzwälder Hof

Nach kompletter Renovierung und Neueröffnung im Herbst 2012 erwartet Sie das Hotel Schwarzwälder Hof nun wieder in neuem Glanz. Es befindet sich zentral im heilklimatischen Kurort Todtmoos und besticht durch gediegene, familiäre Atmosphäre. Die wunderschöne Umgebung lädt zum Wandern und Spazieren ein und der Hauseigene Wellnessbereich bietet Entspannung pur.

derzeit keine Angebote vorhanden.





zum Hotel

Informationen zu Todtmoos

Der heilklimatische Kurort Todtmoos im südlichen Schwarzwald umfasst 13 Ortsteile. Toodtmoos liegt tief im Südwesten Deutschlands in einer Urlaubslandschaft, die ihresgleichen sucht, im Naturpark südlicher Schwarzwald. Todtmoos ist umgeben von lieblichen Tälern, wilden Schluchten und sanften Bergrücken. Von den Bergkuppen kann der Besucher bei guter Fernsicht seinen Blick bis zu den Schweizer Alpen und in das benachbarte Elsass schweifen lassen.


Todtmoos liegt eingebettet ins steile und waldreiche Wehratal. Besondere Bedeutung für den Kururlauber hat das milde Reizklima des Mittelgebirges. Hier gibt es viele Sonnenstunden, kaum Nebel, wenig Allergene und auchan Hochsommertagen eine angenehme Frische. Dieses besondere Klima in Todtmoor und Umgebung wirkt anregend und ausgleichend auf die vegetativen die Lebensfunktionen und verschiedenen Körpersysteme und -organe. So fördert das besondere Todtmooser Klima das körperliche und geistige Wohlbefinden nachhaltig und machte das Schwarzwald-Dörfchen bereits vor über 100 Jahren als „deutsches Davos“ europaweit bekannt.

Eine besondere kulinarische Spezialität sind die Todtmooser Lebkuchen. Todtmoos war einst ein Wallfahrtsort und die zahlreichen Pilger aus nah und fern schätzen die fein gewürzten und leicht süßen Lebkuchen aufgrund ihrer langen Haltbarkeit als stärkende Wegzehrung. Probieren auch Sie das traditionsreiche „Pilgerbrot“, welches noch heute nach dem Originalrezept hergestellt und in den örtlichen Bäckereien verkauft wird.

 

 

 


Die Konus-Card

Freie Fahrt mit Bus und Bahn – für alle!

Das gibt es nur im Schwarzwald: die KONUS-Gästekarte. Wer beim Einsteigen in Bus oder Bahn die KONUS-Gästekarte vorzeigt, hat damit freie Fahrt für sich und seine Miturlauber in allen neun Verkehrsverbünden der Ferienregion Schwarzwald zwischen Rhein und Neckar, Pforzheim und Waldshut.

Es funktioniert ganz einfach: Der Gast reist an, meldet sich bei seinem Gastgeber an und erhält dann die Schwarzwald-Gästekarte mit dem KONUS-Symbol. Diese Gästekarte, die außerdem noch ermäßigten Eintritt in zahlreichen Einrichtungen im gesamten Schwarzwald ermöglicht, gilt in Verbindung mit einem gültigen amtlichen Lichtbildausweis während des eingetragenen Zeitraums für die angegebenen Personen als Fahrkarte in der 2. Klasse im Nahverkehr in allen Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrverbünde. Die teilnehmenden Verkehrsverbünde, die detaillierten Nutzungsbedingungen und Tourenvorschläge finden Sie auf folgender Hompage:
http://www.konus-schwarzwald.info.

Ein Lebkuchenhaus der besonderen Art

Am 1. Juni 2014 wurde anlässlich des Märchentags beim Spielplatz im Neuen Kurpark das interaktive „Lebkuchenhaus“ von der Gemeinde und von Aktives-Todtmoos offiziell eröffnet.
Die Idee: Den ganzen Sommer über kann man die hölzernen „Lebkuchen“ in der Tourist-Info und in den Todtmooser Geschäften für 1 Euro kaufen, nach Herzenslust bemalen und zum Aufhängen wieder in der Tourist-Info abgeben. So kann sich jeder an dem Knusperhäuschen verewigen und es wird Woche für Woche bunter. Das Geld, das durch den Verkauf der Schindeln eingenommen wird, soll im nächsten Jahr einem neuen Kinderprojekt zugute kommen.

Die ersten bunten Schindeln z.B. mit Liebeserklärungen, Werbebotschaften und wahren Kunstwerken hängen bereits und können im Neuen Kurpark bestaunt werden.
Also, Mitmachen ist angesagt!

 

Anreisemöglichkeiten

Allgemeine Hinweise zum Bus- und FlugtransferAllgemeine Hinweise zum Bus- und Flugtransfer
Mit dem Auto zur KurMit dem Auto zur Kur
Kururlaub mit VIP-TransferKururlaub mit VIP-Transfer
Mit der Bahn zur KurMit der Bahn zur Kur

Heilanzeigen

  • Atemwege
  • Bewegungsapparat
  • Prävention - Entspannung
  • Wellness

Heilmittel

  • Heilklimatischer Kurort
Zertifikat Heilklimatischer Kurort

Zertifikat Heilklimatischer Kurort

Besonderheiten

Todtmoos liegt eingebettet ins steile und waldreiche Wehratal. Besondere Bedeutung für den Kururlauber hat das milde Reizklima des Mittelgebirges. Hier gibt es viele Sonnenstunden, kaum Nebel, wenig Allergene und auchan Hochsommertagen eine angenehme Frische. Dieses besondere Klima in Todtmoor und Umgebung wirkt anregend und ausgleichend auf die vegetativen die Lebensfunktionen und verschiedenen Körpersysteme und -organe. So fördert das besondere Todtmooser Klima das körperliche und geistige Wohlbefinden nachhaltig und machte das Schwarzwald-Dörfchen bereits vor über 100 Jahren als „deutsches Davos“ europaweit bekannt.

Eine besondere kulinarische Spezialität sind die Todtmooser Lebkuchen. Todtmoos war einst ein Wallfahrtsort und die zahlreichen Pilger aus nah und fern schätzen die fein gewürzten und leicht süßen Lebkuchen aufgrund ihrer langen Haltbarkeit als stärkende Wegzehrung. Probieren auch Sie das traditionsreiche „Pilgerbrot“, welches noch heute nach dem Originalrezept hergestellt und in den örtlichen Bäckereien verkauft wird.

 

 

 

Die Konus-Card

Freie Fahrt mit Bus und Bahn – für alle!

Das gibt es nur im Schwarzwald: die KONUS-Gästekarte. Wer beim Einsteigen in Bus oder Bahn die KONUS-Gästekarte vorzeigt, hat damit freie Fahrt für sich und seine Miturlauber in allen neun Verkehrsverbünden der Ferienregion Schwarzwald zwischen Rhein und Neckar, Pforzheim und Waldshut.

Es funktioniert ganz einfach: Der Gast reist an, meldet sich bei seinem Gastgeber an und erhält dann die Schwarzwald-Gästekarte mit dem KONUS-Symbol. Diese Gästekarte, die außerdem noch ermäßigten Eintritt in zahlreichen Einrichtungen im gesamten Schwarzwald ermöglicht, gilt in Verbindung mit einem gültigen amtlichen Lichtbildausweis während des eingetragenen Zeitraums für die angegebenen Personen als Fahrkarte in der 2. Klasse im Nahverkehr in allen Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrverbünde. Die teilnehmenden Verkehrsverbünde, die detaillierten Nutzungsbedingungen und Tourenvorschläge finden Sie auf folgender Hompage:
http://www.konus-schwarzwald.info.

Ein Lebkuchenhaus der besonderen Art

Am 1. Juni 2014 wurde anlässlich des Märchentags beim Spielplatz im Neuen Kurpark das interaktive „Lebkuchenhaus“ von der Gemeinde und von Aktives-Todtmoos offiziell eröffnet.
Die Idee: Den ganzen Sommer über kann man die hölzernen „Lebkuchen“ in der Tourist-Info und in den Todtmooser Geschäften für 1 Euro kaufen, nach Herzenslust bemalen und zum Aufhängen wieder in der Tourist-Info abgeben. So kann sich jeder an dem Knusperhäuschen verewigen und es wird Woche für Woche bunter. Das Geld, das durch den Verkauf der Schindeln eingenommen wird, soll im nächsten Jahr einem neuen Kinderprojekt zugute kommen.

Die ersten bunten Schindeln z.B. mit Liebeserklärungen, Werbebotschaften und wahren Kunstwerken hängen bereits und können im Neuen Kurpark bestaunt werden.
Also, Mitmachen ist angesagt!

 

Ausflugsziele / Freizeit

  • St. Blasier Dom
  • Altstadt von Bad Säckingen
  • der Schluchsee
  • Feldberg
  • das historische Waldhut
  • Erlebnis- und Tierpark „Steinwasenpark“ in Oberried
  • „Europapark“, Deutschlands größter Freizeitpark
  • Vogelpark Steinen
  • Basel, Freiburg, Colmar
  • Rheinfall bei Schaffhausen, der größte Wasserfall Kontinentaleuropas
  • Speckseminare mit dem singenden Wirt
  • Schwarzwälder Kirschtorten-Backkurs
  • Kräuterwanderung