03303 - 210763 Rückrufservice

Krankenkassen geben Zuschüsse

Zuschüsse von Krankenkassen

Kurreisen & Präventionsreisen mit Zuzahlung der Krankenkassen

Zuzahlung
gen von Krankenkassen werden in der Regel nur für Kurreisen und Präventionsreisen gewährt.

Die Kosten für Wellnessreisen und ärztlich begleitete Reisen muss jeder  Reisende selbst tragen.

Wann gibt es Zuzahlungen der Krankenkassen zu Kurreisen?

  • Die Zustimmung der Krankenkasse für eine ambulante Vorsorgekur in anerkannten Kurorten muss vorliegen.

Wie hoch ist die Zuzahlung?

  • Die Krankenkasse übernimmt die Kosten der ärztlichen Behandlung, sowie 85 % der Kurmittelkosten. Dazu wird eine pauschale Zuzahlung in Höhe von 13 € pro Tag zu den übrigen Kosten wie z.B. Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten, Kurtaxe gewährt.

Was müssen Sie tun, um die Zuzahlung zu erhalten?

  • Sie wählen zunächst einmal den für Ihren Gesundheitszustand passenden Kurort aus. Lassen Sie sich hierbei von Ihrem Hausarzt beraten.
  • Beachten Sie, dass eine ambulante Vorsorgekur in der Regel mindestens drei Wochen dauern sollte.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt die Notwendigkeit eines Kuraufenthaltes bestätigen. (Formulare hierfür gib es bei der Krankenkasse)
  • Mindestens zwei Monate vor Antritt der Kur, reichen Sie die vollständig ausgefüllten Formulare bei Ihrer Krankenkasse ein.
  • Danach reichen Sie bei der Krankenkasse den Antrag auf Zuzahlungsleistungen ein.
  • Nach Genehmigung durch die Krankenkassen, leite ich für Sie alle notwendigen Schritte zur Buchung Ihrer Kurreise in die Wege.
  • Bitte vergessen Sie nicht, alle aktuellen Befunde, Medikamente mit den dazugehörigen Beipackzetteln, Hinweise auf Unverträglichkeiten usw. vor Antritt der Reise zusammenzustellen und mitzunehmen.
  • Nach einem Zeitraum von 3 Jahren können Sie erneut einen Antrag auf eine ambulante Vorsorgekur stellen.

Gibt es Zuzahlungen auch für Aufenthalte im Ausland?

  • Grundsätzlich gibt es Zuzahlungen für Aufenthalte in allen EU-Mitgliedsstaaten.
  • Die Zuzahlungen werden jedoch erst nach dem Kuraufenthalt gewährt. Vor Antritt der Kurreise sollten Sie sich die Zustimmung der Krankenkasse jedoch unbedingt bestätigen lassen.
  • Sie benötigen hierfür eine genaue Auflistung aller erhaltenen Leistungen. Teilen Sie dies dem Kurarzt bei der Eingangsuntersuchung unbedingt mit. Die Aufstellung der Behandlungen kann kostenpflichtig sein.
  • Die Auflistung aller Behandlungen reichen Sie nach Beendigung Ihres Kuraufenthaltes gemeinsam mit der Buchungsbestätigung / Rechnung bei Ihrer Krankenkasse ein.
  • Beachten Sie, dass Zuzahlungen in der Regel nur gewährt werden, wenn es sich um klassische Kurreisen mit mindestens zwei Behandlungen pro Tag, ärztlichen Untersuchungen und einer Mindest-Aufenthaltsdauer von zwei, besser drei Wochen handelt. Die Programme heißen „Komplexe Heilkur“, Heilkur intensiv“, „Pauschalkur“ usw.

Der Weg zur Kur in Ungarn – hier können Sie sich ein PDF-Dokument für weitere Informationen für Kuraufenthalte in Ungarn herunterladen.

Komplexe Heilkur in Franzensbad

Komplexe Heilkur in Marienbad

Komplexe Heilkur in Heviz

Ambulante Vorsorgekur in Bad Füssing

 

Was sind  Präventionsreisen?

  • Im Unterschied zur Kurreise richtet sich die Präventionsreise an den gesunden Menschen.
  • Durch gezielte Übungen zur Entspannung, Bewegung und Ernährung wird Risikofaktoren vorgebeugt und die Gesundheit wird erhalten.
  • Die Kurse im Rahmen einer Präventionsreise werden ausschließlich von zertifizierten Kurleitern durchgeführt und beinhalten acht bis 12 Trainingseinheiten.

Wie hoch ist die Zuzahlung durch die Krankenkassen?

  • Jeder Versicherungsnehmer kann jährlich einen Reisezuschuss von bis zu 150,00 € pro Jahr erhalten.
  • Pro Kurs zahlt eine Krankenkasse in der Regel 75 Euro, wenn Sie allerdings an zwei Präventionskursen mit unterschiedlichen Handlungsfeldern, also z. B. Bewegung und Ernährung, teilnehmen, so können Sie einen Zuschuss von bis zu 150 Euro erhalten.

Gesundheitskurse Bewegung und Entspannung auf der Insel Rügen

Gesundheitskurse Bewegung und Entspannung im Schwarzwald

Gesundheitskurse Bewegung und Entspannung in Bad Griesbach

Gesundheitskurse  Bewegung und Entspannung in Italien (Montegrotto)

 


Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität
Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Reiseziele

Kuren in Italien

Abano Terme und Montegrotto Terme, Abano Montegrotto Terme,Ischia, Barano d'Ischia,Forio ,Lacco Armeno,Porto,

Kuren in Slowakei

Mittelslowakei, Rajecke Teplice,Sliac,Turcianske Teplice,Ostslowakei, Westslowakei, Dudince,Piestany,Smrdaky,Trencianske Teplice,

Kuren in Deutschland

Baden Würtenberg, Schwarzwald, Todtmoos,Bayern, Bad Alexandersbad,Bad Füssing,Bad Tölz,Weißenstadt am See,Mecklenburg Vorpommern, Ahrenshoop,Baabe (Insel Rügen),Binz (Insel Rügen),Göhren (Insel Rügen),Ostseebad Zinnowitz,Bansin,Seeheilbad Ahlbeck,Seeheilbad Heringsdorf,Waren (Müritz),Warnemünde,Sachsen, Bad Brambach,Bad Muskau,Warmbad/Wolkenstein,Schleswig-Holstein, Grömitz,

Kuren in Slowenien

Ostslowenien, Lendava,

Kuren in Ungarn

Budapest, Budapest,Westungarn, Bad Bük,Bad Sávár,Heviz,

Kuren in Polen

Polnische Ostsee, Henkenhagen (Ustronie Morskie),Kolberger Deep (Dzwirzyno),Kolberg (Kolobrzeg),Mielno (Großmölln),Misdroy (Miedzyzdroje),Pogorzelica (Fischerkathen),Rowe (Rowy),Swinemünde (Swinoujscie),Ustka (Stolpmünde),Schlesien, Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) & Bad Schwarzbach,

Kuren in Tschechien

Westböhmisches Bäderdreieck, Franzensbad (Frantiskovy Lazne),Karlsbad (Karlovy Vary),Marienbad (Marianske Lazne),St. Joachimsthal (Jachymov),Mähren und Schlesien, der Osten Tschechiens, Bad Luhacovice ,Velké Losiny,

Kuren in Thailand

Koh Samui, Koh Samui,

Kuren in Kroatien

Insel Losinj, Veli Losinj,

Reisethemen (Indikationen)

Ambulante Vorsorgekur, Atemwege, Bewegungsapparat, Diabetes mellitus, Entschlacken, Entgiften, Erschöpfung & Stress, F. X. Mayr Kur, Gynäkologie, Hauterkrankungen, Herz Kreislauf Gefäße, Medical Wellness, Morbus Bechterew, Neurologie, Nieren und Harnwege, Onkologie, Osteoporose, Prävention - Bewegung, Prävention - Entspannung, Prävention - Ernährung, Psychosomatische Erkrankungen, Rheuma & Gelenke, Schilddrüse, Stoffwechsel, Verdauungsorgane, Wellness, Zahnreisen nach Ungarn, hier stimmt der Preis,