03303 - 210763 Rückrufservice

Pogorzelica Fischerkathen

Navigation: Polen / Polnische Ostsee

Pogorzelica (Fischerkathen)

Sandra Spa in Pogorzelica (Fischerkathen)

Pogorzelica Fischerkathen, Sandra Spa

Der Kurkomplex Sandra Spa gehört zu den beliebtesten Zielen an der Polnischen Ostseeküste. Immer mehr Gäste werden zu Stammgästen und verbringen hier ihren Kururlaub an der Polnischen Ostsee. Der Kurkomplex Sandra Spa ist nur 250 m (Luftlinie) vom feinsandigen Strand in Pogorzelica entfernt. Der Kurkomplex besteht aus zwei Gebäden, die miteinander durch einen festen Durchgang verbunden sind.

ab 309 EUR





zum Hotel

Informationen zu Pogorzelica (Fischerkathen)

Der ehemals kleine Fischerort Pogorzelica Fischerkathen liegt am Strand der Polnischen Ostsee, zwischen Swinemünde und Kolberg (Kolbrzeg). Bis Berlin sind es ca. 250 km. Der direkte Nachbarort ist Nichorze (Horst). Kolberg, der größte Kurort an der Polnischen Ostsee ist ca. 40 km östlich zu erreichen.


Der Ort Pogorzelica (Fischerkathen) an der Polnischen Ostsee liegt direkt entlang der Küstenstraße. Während es im Sommer (Ende Mai bis September) in dem Ort doch recht turbulent zugeht, finden Erholungs- und Ruhesuchende Kururlauber in den restlichen Monaten des Jahres hier dass, was sie suchen. In den letzten Jahren sind immer mehr Cafés, kleine Souvenierläden und Restaurants entstanden. Diese haben oftmals auch in der Nebensaison geöffnet.

Der Strand in Pogorzelica (Fischerkathen) ist feinsandig und lang. Er lädt zu endlosen Spaziergängen, in den Sommermonaten zum Baden, zum Nordic Walken und vielen anderen sportlichen Aktivitäten ein. Die traumhaften Sonnenuntergänge am Mehr lassen nicht nur eingefleischte Romantiker schwach werden.

Der Nachbarort Nichorze (Horst) grenzt unmittelbar an Pogorzolica und kann zu Fuss gut erreicht werden. Der 45 m hohe aus Backsteinen erbaute Leuchtturm aus dem Jahr 1866 ist das Wahrzeichen von Nichorze und weithin sichtbar. Das Licht des Leuchtturmes in Nichorze hat eine Reichweite von ca. 20 Seemeilen (37 km). 1945 wurde der Leuchtturm zerstört, aber bereits 1948 noch alten Bauplänen wieder aufgebaut. Dieser Leuchtturm ist nur einer von vielen, die sich an der Polnischen Ostseeküste finden lassen.

Ausgedehnte Wanderungen lassen sich auch im malerischen Kiefernwald, der sich entlang der Küste in Pogorzelica Fischerkathen zieht, unternehmen.

Rewal, ebenfalls ein bekannter Kurort an der Polnischen Ostseeküste ist nicht weit von Pogorzelica (Fischerkathen) entfernt und in jedem Fall einen Ausflug wert.


Anreisemöglichkeiten

Busreisen Polnische OstseeBusreisen Polnische Ostsee
Mit dem Auto zur KurMit dem Auto zur Kur
Kururlaub mit VIP-TransferKururlaub mit VIP-Transfer
Mit der Bahn zur KurMit der Bahn zur Kur
Allgemeine Hinweise zum Bus- und FlugtransferAllgemeine Hinweise zum Bus- und Flugtransfer

Heilanzeigen

  • Atemwege
  • Bewegungsapparat
  • Herz Kreislauf Gefäße
  • Neurologie
  • Rheuma & Gelenke
  • Onkologie

Heilmittel

  • Moor
  • Mikroklima der Ostsee

Besonderheiten

Der Ort Pogorzelica (Fischerkathen) an der Polnischen Ostsee liegt direkt entlang der Küstenstraße. Während es im Sommer (Ende Mai bis September) in dem Ort doch recht turbulent zugeht, finden Erholungs- und Ruhesuchende Kururlauber in den restlichen Monaten des Jahres hier dass, was sie suchen. In den letzten Jahren sind immer mehr Cafés, kleine Souvenierläden und Restaurants entstanden. Diese haben oftmals auch in der Nebensaison geöffnet.

Der Strand in Pogorzelica (Fischerkathen) ist feinsandig und lang. Er lädt zu endlosen Spaziergängen, in den Sommermonaten zum Baden, zum Nordic Walken und vielen anderen sportlichen Aktivitäten ein. Die traumhaften Sonnenuntergänge am Mehr lassen nicht nur eingefleischte Romantiker schwach werden.

Der Nachbarort Nichorze (Horst) grenzt unmittelbar an Pogorzolica und kann zu Fuss gut erreicht werden. Der 45 m hohe aus Backsteinen erbaute Leuchtturm aus dem Jahr 1866 ist das Wahrzeichen von Nichorze und weithin sichtbar. Das Licht des Leuchtturmes in Nichorze hat eine Reichweite von ca. 20 Seemeilen (37 km). 1945 wurde der Leuchtturm zerstört, aber bereits 1948 noch alten Bauplänen wieder aufgebaut. Dieser Leuchtturm ist nur einer von vielen, die sich an der Polnischen Ostseeküste finden lassen.

Ausgedehnte Wanderungen lassen sich auch im malerischen Kiefernwald, der sich entlang der Küste in Pogorzelica Fischerkathen zieht, unternehmen.

Rewal, ebenfalls ein bekannter Kurort an der Polnischen Ostseeküste ist nicht weit von Pogorzelica (Fischerkathen) entfernt und in jedem Fall einen Ausflug wert.

Ausflugsziele / Freizeit

Ausflugstipps für Pogorzelica (Fischerkathen)

  • der Lechtturm in Nichorze
  • Rewal
  • Kolberg (Kolobrzeg)
  • das Museum für Fischerei in Nichorze (Horst)
  • das Reservat für Wasservögel am Liwia Luza in Nichorze (Horst)
  • Kirchenruine in Trzesacz (Hoff)
  • einen Ausflug mit dem Schiff auf dem Camminer Badden (Zalew Kamienski)

Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität
Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Reiseziele

Kuren in Italien

Abano Terme und Montegrotto Terme, Abano Montegrotto Terme,Ischia, Barano d'Ischia,Forio ,Lacco Armeno,Porto,

Kuren in Slowakei

Mittelslowakei, Rajecke Teplice,Sliac,Turcianske Teplice,Ostslowakei, Westslowakei, Dudince,Piestany,Smrdaky,Trencianske Teplice,

Kuren in Deutschland

Baden Würtenberg, Schwarzwald, Todtmoos,Bayern, Bad Alexandersbad,Bad Füssing,Bad Tölz,Weißenstadt am See,Mecklenburg Vorpommern, Ahrenshoop,Baabe (Insel Rügen),Binz (Insel Rügen),Göhren (Insel Rügen),Ostseebad Zinnowitz,Bansin,Seeheilbad Ahlbeck,Seeheilbad Heringsdorf,Waren (Müritz),Warnemünde,Sachsen, Bad Brambach,Bad Muskau,Warmbad/Wolkenstein,Schleswig-Holstein, Grömitz,

Kuren in Slowenien

Ostslowenien, Lendava,

Kuren in Ungarn

Budapest, Budapest,Westungarn, Bad Bük,Bad Sávár,Heviz,

Kuren in Polen

Polnische Ostsee, Henkenhagen (Ustronie Morskie),Kolberger Deep (Dzwirzyno),Kolberg (Kolobrzeg),Mielno (Großmölln),Misdroy (Miedzyzdroje),Pogorzelica (Fischerkathen),Rowe (Rowy),Swinemünde (Swinoujscie),Ustka (Stolpmünde),Schlesien, Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) & Bad Schwarzbach,

Kuren in Tschechien

Westböhmisches Bäderdreieck, Franzensbad (Frantiskovy Lazne),Karlsbad (Karlovy Vary),Marienbad (Marianske Lazne),St. Joachimsthal (Jachymov),Mähren und Schlesien, der Osten Tschechiens, Bad Luhacovice ,Velké Losiny,

Kuren in Thailand

Koh Samui, Koh Samui,

Kuren in Kroatien

Insel Losinj, Veli Losinj,

Reisethemen (Indikationen)

Ambulante Vorsorgekur, Atemwege, Bewegungsapparat, Diabetes mellitus, Entschlacken, Entgiften, Erschöpfung & Stress, F. X. Mayr Kur, Gynäkologie, Hauterkrankungen, Herz Kreislauf Gefäße, Medical Wellness, Morbus Bechterew, Neurologie, Nieren und Harnwege, Onkologie, Osteoporose, Prävention - Bewegung, Prävention - Entspannung, Prävention - Ernährung, Psychosomatische Erkrankungen, Rheuma & Gelenke, Schilddrüse, Stoffwechsel, Verdauungsorgane, Wellness, Zahnreisen nach Ungarn, hier stimmt der Preis,