03303 - 210763 Rückrufservice

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker

Navigation: Slowakei / Westslowakei

Piestany

Danubius Health Spa Resort Balnea Esplanade - Palace in Piestany

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker, Danubius Health Spa Resort Balnea Esplanade - Palace

Das Danubius Health Spa Resort Balnea Palace Esplanade**** ist ein moderner Kurkomplex. Entspannen Sie in der Wasser -und Saunawelt! Genießen Sie Innen – und Auβenpool sowie finnische Sauna,  Infrarotsauna, Dampfbad, Solarium und Ruheraum. 1980 begann der Bau des Kurhotels Balnea Esplanade. 2004 wurde die Wasser- und Saunawelt erneuert, wodurch sie zu einer großen Attraktion für die Gäste wurde. 1965 wurde der Grundstein des Kurhotels Balnea Palace gelegt, was den Beginn eines technischen und baulichen Aufschwungs des Heilbads bedeutete. 2004 wurde eine umfangreiche Instandsetzung und Renovierung der Zimmer vorgenommen. 2004 wurde die Wasser- und Saunawelt erneuert, wodurch sie zu einer großen Attraktion für die Gäste wurde. Dank seines Komforts und der Ausstattung wird der Hotelkomplex Balnea Esplanade Palace heutzutage nicht nur von Kurgästen, sondern auch von Besuchern im Berufsleben oder Familien mit Kindern aufgesucht. Im Hotelkomplex fanden verschiedene internationale Konferenzen statt.

ab 651 EUR





zum Hotel

Danubius Balnea Splendid in Piestany

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker, Danubius Balnea Splendid

Das Danubius Health Spa Resort Balnea Grand Spendid***+ ist ein moderner Kurkomplex. Mit der Errichtung des Hotelkomplexes Balnea Grand*** Splendid***+ wurde am 23. März 1970 begonnen. Zuerst wurde das Hotel Balnea Splendid (12. Juli 1971) in Betrieb genommen und kurz darauf, am 16. August 1971, konnte auch das Hotel Balnea Grand erste Patienten begrüßen. Der gesamte Hotelkomplex befindet sich inmitten einer erfrischenden Grünfläche, am Ende der Kurinsel, in unmittelbarer Nähe des 9-Loch-Golfplatzes. Viele bekannte einheimische wie auch ausländische Besucher, bedeutende Politiker und Wissenschaftler genossen und genießen den Komfort und die Gemütlichkeit des modernen Hotelkomplexes Balnea Grand Splendid. Die Besucher finden hier nicht nur Gesundheit und Ruhe, sondern auch verschiedene Kultur- und Gesellschaftsveranstaltungen, nicht nur aus der Slowakei, sondern aus der ganzen Welt.

ab 539 EUR





zum Hotel

Maj in Piestany

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker, Maj

In dem wunderschönen Teil von Slnava, einem Erholungsgebiet, etwa 400 m vom See Slnava entfernt, befindet sich ein Gebäude mit einer familiären Atmosphäre – das Hotel Maj. Das Hotel bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Programmen zur Rehabilitation und Heilkur mit einer eigenen ärztlichen Fürsorge. Das Hotel ist behindertengerecht und es hat ein Hallenbad.

ab 280 EUR





zum Hotel

Park in Piestany

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker, Park

Das komfortable Hotel Park Piestany verfügt über einen äußerst attraktiven Standort in Piestany. Das Kurhotel Park befindet sich in angenehmer und ruhiger Umgebung des Stadtparks, am Fluss Váh, nur 500 m von der Fußgängerzone und 700 m von der Kurinsel entfernt. Die Hotellage ist für Gäste, die Ruhe und Entspannung suchen, und gleichzeitig das Gesellschaftsleben im nahen Zentrum erleben wollen, geeignet. Im Jahre 2007 wurde das Kurhotel Park in Piestany komplett renoviert. Die Gäste des Hotels Park Piestany erwarten über 50 Anwendungen, darunter Schlammpackungen, Schwefelbäder und Massagen.

ab 186 EUR





zum Hotel

Danubius Health Spa Resort Thermia Palace in Piestany

Piestany, Kururlaub für Rheumatiker, Danubius Health Spa Resort Thermia Palace

Das wunderschön renovierte  Jugendstiljuwel aus dem Jahr 1912 liegt eingebettet in die malerische Umgebung der Kurinsel, neben den thermalen Mineralwasserquellen. Als Gast vom  Hotel Thermia Palace Piestany tauchen Sie ein in das einzigartige Schlamm- und Spiegelbad, genießen einen luxuriösen Kurbereich, werden verführt mit kulinarischen Gaumenfreuden und entspannen in der Ruhe des Kurparkes.

ab 938 EUR





zum Hotel

Informationen zu Piestany

Lage

Der bekannteste slowakische Kurort Piestany liegt landschaftlich reizvoll eingebettet im Donauhügelland, unweit der kleinen Karpaten. Das Herz des slowakischen Heilbades befindet sich auf einer Insel, die vom längsten Fluss der Slowakei – der Waag umschlossen ist.

 


Piestany – Mekka der Rheumatiker

Seit über 200 Jahren sorgen die einmaligen natürlichen Heilquellen – das mineralhaltige Thermalwasser und der einzigartige schwefelhaltige Heilschlamm dafür, dass Piestany zu einem der führenden europäischen Heilbäder im Bereich der Rheumabehandlung, der Rehabilitation des Bewegungsapparates und des Nervensystems wurde. Gäste aus aller Welt, darunter historische Persönlichkeiten wie z. B. Kaiserin Elisabeth, Zar Ferdinand I oder Wilhelm II, sowie Erholungssuchende aus der heutigen Zeit wie z. B. die Botschafter von Österreich, Deutschland, Bulgarien, Großbritannien, der USA, Polen, Indien oder Japan haben sich von der heilenden Kraft des Mineralhaltigen Thermalwassers und des Schwefelschlamms in Piestany überzeugen lassen. Durch spezialisierte Heilverfahren unter Aufsicht ärztlicher Spitzenkräfte mindern die natürlichen Heilmittel Entzündungen in den Gelenken, bauen das Bewegungsvermögen auf, stärken das Immunsystem, regenerieren beschädigte Knorpel und verzögern degenerative Prozesse in den Gelenken.

Den Charakter des Heilbades Piestany und die Einmaligkeit der Wirksamkeit seiner natürlichen Heilmittel erfasst das Symbol des Kurortes, die bekannte Statue des Krückenbrechers. Nach der Behandlung ist die Krücke, als Hilfsmittel für die geschwächte Gesundheit des Menschen überflüssig. Der Mensch ist wieder voller Kraft, Energie und Wohlbefinden.


Das weltweit größte Reiseführerportal Lonely Planet hat jetzt das Heilbad Pieštany zu den 20 besten europäischen Kurorten mit Naturthermalquellen gekürt und dabei besonders die einzigartige Lage in einem Waldparkauf derKurinselhervor gehoben.

 

Anreisemöglichkeiten

Busreisen SlowakeiBusreisen Slowakei
Flugreisen SlowakeiFlugreisen Slowakei
Fluganreise - LinienflügeFluganreise - Linienflüge
Kururlaub mit VIP-TransferKururlaub mit VIP-Transfer
Mit dem Auto zur KurMit dem Auto zur Kur
Mit der Bahn zur KurMit der Bahn zur Kur
Allgemeine Hinweise zum Bus- und FlugtransferAllgemeine Hinweise zum Bus- und Flugtransfer

Heilanzeigen

  • Bewegungsapparat
  • Medical Wellness
  • Erschöpfung & Stress
  • Osteoporose
  • Rheuma & Gelenke
  • Wellness
  • Morbus Bechterew

Heilmittel

  • Thermalquellen
    • entspringen aus einer Tiefe von 2000 m
    • Temperatur von 67°C – 69°C
  • stark schwefelhaltiger Schlamm
    • aus den Sediment der Waag
    • stahlblauer bis schwarzer Heilschlamm
    • schwefelhaltig, sehr geschmeidig und wärmebeständig
    • besonders wirksam bei rheumatischen Erkrankungen

Besonderheiten

Piestany – Mekka der Rheumatiker

Seit über 200 Jahren sorgen die einmaligen natürlichen Heilquellen – das mineralhaltige Thermalwasser und der einzigartige schwefelhaltige Heilschlamm dafür, dass Piestany zu einem der führenden europäischen Heilbäder im Bereich der Rheumabehandlung, der Rehabilitation des Bewegungsapparates und des Nervensystems wurde. Gäste aus aller Welt, darunter historische Persönlichkeiten wie z. B. Kaiserin Elisabeth, Zar Ferdinand I oder Wilhelm II, sowie Erholungssuchende aus der heutigen Zeit wie z. B. die Botschafter von Österreich, Deutschland, Bulgarien, Großbritannien, der USA, Polen, Indien oder Japan haben sich von der heilenden Kraft des Mineralhaltigen Thermalwassers und des Schwefelschlamms in Piestany überzeugen lassen. Durch spezialisierte Heilverfahren unter Aufsicht ärztlicher Spitzenkräfte mindern die natürlichen Heilmittel Entzündungen in den Gelenken, bauen das Bewegungsvermögen auf, stärken das Immunsystem, regenerieren beschädigte Knorpel und verzögern degenerative Prozesse in den Gelenken.

Den Charakter des Heilbades Piestany und die Einmaligkeit der Wirksamkeit seiner natürlichen Heilmittel erfasst das Symbol des Kurortes, die bekannte Statue des Krückenbrechers. Nach der Behandlung ist die Krücke, als Hilfsmittel für die geschwächte Gesundheit des Menschen überflüssig. Der Mensch ist wieder voller Kraft, Energie und Wohlbefinden.

Das weltweit größte Reiseführerportal Lonely Planet hat jetzt das Heilbad Pieštany zu den 20 besten europäischen Kurorten mit Naturthermalquellen gekürt und dabei besonders die einzigartige Lage in einem Waldparkauf derKurinselhervor gehoben.

 

Ausflugsziele / Freizeit

Ausflugsziele

  • Ruinen der Burgen Tematin, Beckov und Cachtice
  • Trnava
  • Nitra
  • Bratislava
  • Hohe Tatra
  • Eishöhlen

Video


Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität
Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Reiseziele

Kuren in Italien

Abano Terme und Montegrotto Terme, Abano Montegrotto Terme,Ischia, Barano d'Ischia,Forio ,Lacco Armeno,Porto,

Kuren in Slowakei

Mittelslowakei, Rajecke Teplice,Sliac,Turcianske Teplice,Ostslowakei, Westslowakei, Dudince,Piestany,Smrdaky,Trencianske Teplice,

Kuren in Deutschland

Baden Würtenberg, Schwarzwald, Todtmoos,Bayern, Bad Alexandersbad,Bad Füssing,Bad Tölz,Weißenstadt am See,Mecklenburg Vorpommern, Ahrenshoop,Baabe (Insel Rügen),Binz (Insel Rügen),Göhren (Insel Rügen),Ostseebad Zinnowitz,Bansin,Seeheilbad Ahlbeck,Seeheilbad Heringsdorf,Waren (Müritz),Warnemünde,Sachsen, Bad Brambach,Bad Muskau,Warmbad/Wolkenstein,Schleswig-Holstein, Grömitz,

Kuren in Slowenien

Ostslowenien, Lendava,

Kuren in Ungarn

Budapest, Budapest,Westungarn, Bad Bük,Bad Sávár,Heviz,

Kuren in Polen

Polnische Ostsee, Henkenhagen (Ustronie Morskie),Kolberger Deep (Dzwirzyno),Kolberg (Kolobrzeg),Mielno (Großmölln),Misdroy (Miedzyzdroje),Pogorzelica (Fischerkathen),Rowe (Rowy),Swinemünde (Swinoujscie),Ustka (Stolpmünde),Schlesien, Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) & Bad Schwarzbach,

Kuren in Tschechien

Westböhmisches Bäderdreieck, Franzensbad (Frantiskovy Lazne),Karlsbad (Karlovy Vary),Marienbad (Marianske Lazne),St. Joachimsthal (Jachymov),Mähren und Schlesien, der Osten Tschechiens, Bad Luhacovice ,Velké Losiny,

Kuren in Thailand

Koh Samui, Koh Samui,

Kuren in Kroatien

Insel Losinj, Veli Losinj,

Reisethemen (Indikationen)

Ambulante Vorsorgekur, Atemwege, Bewegungsapparat, Diabetes mellitus, Entschlacken, Entgiften, Erschöpfung & Stress, F. X. Mayr Kur, Gynäkologie, Hauterkrankungen, Herz Kreislauf Gefäße, Medical Wellness, Morbus Bechterew, Neurologie, Nieren und Harnwege, Onkologie, Osteoporose, Prävention - Bewegung, Prävention - Entspannung, Prävention - Ernährung, Psychosomatische Erkrankungen, Rheuma & Gelenke, Schilddrüse, Stoffwechsel, Verdauungsorgane, Wellness, Zahnreisen nach Ungarn, hier stimmt der Preis,