03303 - 210763 Rückrufservice

Nieren und Harnwege

[wptab name='Beschreibung']

Erkrankungen der Nieren und Harnwege

  • Chronische Entzündungen
  • Nieren- und Harnsteine nach Operationen oder Stoßwellenzertrümmerung
  • Prostataleiden
    • Entzündungen
    • postoperative Zustände

Bei der Heilung von urologischen Patienten werden vor allem Trinkkuren, äußere Balneoanwendungen und Diätverpflegung angewendet.

Marienbad bekam seinen weltweiten Ruf dank der Heilkur der Nieren und Harnwegserkrankungen. Die Zusammensetzung  und die Eigenschaft der Marienbader Heilquellen prädestinieren sie vor allem zur Heilung von Erkrankungen der Niere und der Harnwege.

Trinkkur bei Erkrankungen der Nieren und Harnwege

Trinkkur in MarienbadDurch Trinkkuren wird vor allem eine erhöhte Harnausscheidung durch die Nieren (Diurese) erzielt, sowie eine veränderte ph-Reaktion im Harn., die Beruhigung von Entzündungen der Harnwege, namentlich der Harnblase.

Bei Trinkkuren zur urologischen Indikation werden in Marienbad vor allem die Waldquelle, die Rudolfsquelle und die Karolinenquelle angewendet.

Von den Balneotherapien sind bei urologischen Erkrankungen die Thermotherapie und die Kohlendioxid Anwendung von größter Bedeutung. Das Kohlendioxid in Mineralbädern oder in CO2-Marienbadader Heilgasbädern erhöht auf maßgebliche Weise die Harnausscheidung durch die Nieren. Nach der Kohlendioxidtherapie erhöht sich außerdem der Testosteronspiegel.

 

 

[/wptab][wptab name='Heilbäder'][/wptab][end_wptabset]

Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität
Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Reiseziele

Kuren in Italien

Abano Terme und Montegrotto Terme, Abano Montegrotto Terme,Ischia, Barano d'Ischia,Forio ,Lacco Armeno,Porto,

Kuren in Slowakei

Mittelslowakei, Rajecke Teplice,Sliac,Turcianske Teplice,Ostslowakei, Westslowakei, Dudince,Piestany,Smrdaky,Trencianske Teplice,

Kuren in Deutschland

Baden Würtenberg, Schwarzwald, Todtmoos,Bayern, Bad Alexandersbad,Bad Füssing,Bad Tölz,Weißenstadt am See,Mecklenburg Vorpommern, Ahrenshoop,Baabe (Insel Rügen),Binz (Insel Rügen),Göhren (Insel Rügen),Ostseebad Zinnowitz,Bansin,Seeheilbad Ahlbeck,Seeheilbad Heringsdorf,Waren (Müritz),Warnemünde,Sachsen, Bad Brambach,Bad Muskau,Warmbad/Wolkenstein,Schleswig-Holstein, Grömitz,

Kuren in Slowenien

Ostslowenien, Lendava,

Kuren in Ungarn

Budapest, Budapest,Westungarn, Bad Bük,Bad Sávár,Heviz,

Kuren in Polen

Polnische Ostsee, Henkenhagen (Ustronie Morskie),Kolberger Deep (Dzwirzyno),Kolberg (Kolobrzeg),Mielno (Großmölln),Misdroy (Miedzyzdroje),Pogorzelica (Fischerkathen),Rowe (Rowy),Swinemünde (Swinoujscie),Ustka (Stolpmünde),Schlesien, Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) & Bad Schwarzbach,

Kuren in Tschechien

Westböhmisches Bäderdreieck, Franzensbad (Frantiskovy Lazne),Karlsbad (Karlovy Vary),Marienbad (Marianske Lazne),St. Joachimsthal (Jachymov),Mähren und Schlesien, der Osten Tschechiens, Bad Luhacovice ,Velké Losiny,

Kuren in Thailand

Koh Samui, Koh Samui,

Kuren in Kroatien

Insel Losinj, Veli Losinj,

Reisethemen (Indikationen)

Ambulante Vorsorgekur, Atemwege, Bewegungsapparat, Diabetes mellitus, Entschlacken, Entgiften, Erschöpfung & Stress, F. X. Mayr Kur, Gynäkologie, Hauterkrankungen, Herz Kreislauf Gefäße, Medical Wellness, Morbus Bechterew, Neurologie, Nieren und Harnwege, Onkologie, Osteoporose, Prävention - Bewegung, Prävention - Entspannung, Prävention - Ernährung, Psychosomatische Erkrankungen, Rheuma & Gelenke, Schilddrüse, Stoffwechsel, Verdauungsorgane, Wellness, Zahnreisen nach Ungarn, hier stimmt der Preis,