03303 - 210763 Rückrufservice

Neurologie

[wptab name='Beschreibung']

 Neurologie – Tendenz steigend

Massage Kurhaus Pawlik FranzensbadNeurologische Erkrankungen sind Erkrankungen des Nervensystems. Neurologen beschäftigen sich mit Volkskrankheiten wie Rückenschmerzen und Migräne, wie auch mit eher seltenen Erkrankungen wie Multiple Sklerose oder Hirntumoren.

Einige der wichtigsten neurologische Erkrankungen sind

  • Kopfschmerzen und Migräne – einer Studie zufolge leiden 70 Prozent der Bevölkerung an episodischen Spannungskopfschmerzen, zehn bis zwölf Prozent an einer Migräne, ein Prozent an Kopfschmerzen durch Medikamentenmissbrauch und vier Prozent an chronischen Kopfschmerzen.
  • chronische Rückenschmerzen – sind Rückenschmerzen, die mehr oder weniger stark seit mindestens drei Monaten bestehen
  • Ischämischer Schlaganfall – Jährlich erleiden 1,6 bis 2,4 Prozent der Deutschen einen Schlaganfall. Mit 9,5 Prozent ist der Schlaganfall einer der häufigsten Todesursachen.
  • Schlafstörungen – Etwa zehn bis 20 Prozent der Bevölkerung in westlichen Industrieländern geben in Umfragen einen gestörten und nicht-erholsamen Schlaf an.
  • Epilepsien – An dieser schweren neurologischen Erkrankung leidet 0,5 – 1 Prozent der Bevölkerung und bis zu 5 Prozent an einmalig auftretenden epileptischen Anfällen.
  • Demenz – Häufigste Formen der Demenzen sind Alzheimer- und Gefäßerkrankungen. Demenzen treten bei 2 – 3 Prozent der über 65-jährigen und 24 – 50 Prozent der über 85-jährigen auf.
  • Parkinson-Krankheit – In Deutschland gibt es 0,1 – 0,2 Prozent Erkrankte, bei den über 65-jährigen steigt die Häufigkeit auf bis zu 1,8 Prozent an.
  • Multiple Sklerose – schreitet meist schubförmig mit zunehmenden Lähmungen fort und ist die häufigste neurologische Erkrankung mit bleibender Behinderung im jungen Erwachsenenalter. In Deutschland gibt es etwa 120 000 Erkrankte.
  • Hirntumor – Diese Tumore sind häufig bösartig und gehen meistens vom Stützgewebe des Hirns aus. Auch Metastasen bilden sich oft im Gehirn. Selbst gutartige Gehirntumore sind gefährlich, weil sie überlebenswichtige Strukturen im Hirn zerstören können. Pro Jahr erkranken in Deutschland etwa 8000 Menschen an primären Gehirntumoren.

Therapie von Neurologischen Erkrankungen in Franzensbad

In Franzensbad (besonders in den Hotels Drei Lilien, Pawlik, Savoy und Goethe) konzentriert man sich auf die Behandlung von verschiedenen Arten der Polyneuropathie, vor allem auf die dabetische, aber auch auf Neuropathien die bei Tumorerkrankungen in Folde der Chemotherapie entstehen. Erfahrene Ärzte und Physiotherapeuten versuchen die Schmerzen der Patienten zu lindern, die an Wurzelsyndrome leiden. Für Patienten mit diesen Erkrankung ist eine Kur oft die letzte Hoffnung vor einer gefürchteten Operation.

Besonders günstig auf Polyneuropathien wirken die Kohlendioxidreichen Franzensbader Mineralquellen. Bei Kohlensäurebädern wirde die Durchblutung der Gliedmaßen verbessert, deren äußere Enden von der Polyneuropathie betroffen sind. Das Kohlendioxid verbessert die Durchblutung der mikroskopischen Gefäße um so ihre Regeneration zu ermöglichen. Der Gast erfährt eine allmähliche Linderung des unangenhmen Kribbeln und Brennens und es kommt zur Rückkehr der gestörten und verlorenen Empfindlichkeit sowie der Beweglichkeit der Finger und Zehen. Der Wirkeffekt der natürlichen Heilmittel wird noch verstärkt mit Gruppen- und Einzelgymnastik und erfahrenen Physiotherapeuten, die mit speziellen fazilitativen Techniken die geschwächten oder gelähmten Muskeln stärken.

Wurzelsyndrome äußern sich durch Schmerzen in der Wirbelsäule, die bis in die Gliedmaßen ausstrahlen. Die Erkrankung tritt am häufigsten in Verbindung mit einem Bandscheibenvorfall auf, ihre Behandlung ist mühsam und langwierig. Die Kurtherapie in Franzensbad basiert auf den Erfahrungen der Physiotherapeuten, die mit Hilfe von manueller Traktion und anderen Techniken der myoskeletaren Medizin sich bemühen, den Druck auf die geschädigten Nervenwurzeln zu vermindern. Zugleich wird der Gast mit geeigneten Gymnastikübungen vertraut gemacht, die Störungen des Bewegungssystems beheben, die zur Entstehung dieser Erkrankung führen.  Zur Verringerung der Scmerzen tragen auch die Effekte der physikalischen Therapie, z. B. verschiedene Typen des elektrotherapeutischen Stroms, Distanzelektrotherapie und andere bei.

[/wptab][wptab name='Heilbäder'][/wptab][end_wptabset]

Mein Qualitätsversprechen:
  • 100% Beratung
  • 100% Service
  • 100% Qualität
Ihr Reisebüro wenn es um Reisen für Ihre Gesundheit geht:
  • Alle Veranstalter für Gesundheitsreisen aus einer Hand
  • Größtmögliche Auswahl an Kurorten und Hotels
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Individuelle Beratungstermine

Reiseziele

Kuren in Italien

Abano Terme und Montegrotto Terme, Abano Montegrotto Terme,Ischia, Barano d'Ischia,Forio ,Lacco Armeno,Porto,

Kuren in Slowakei

Mittelslowakei, Rajecke Teplice,Sliac,Turcianske Teplice,Ostslowakei, Westslowakei, Dudince,Piestany,Smrdaky,Trencianske Teplice,

Kuren in Deutschland

Baden Würtenberg, Schwarzwald, Todtmoos,Bayern, Bad Alexandersbad,Bad Füssing,Bad Tölz,Weißenstadt am See,Mecklenburg Vorpommern, Ahrenshoop,Baabe (Insel Rügen),Binz (Insel Rügen),Göhren (Insel Rügen),Ostseebad Zinnowitz,Bansin,Seeheilbad Ahlbeck,Seeheilbad Heringsdorf,Waren (Müritz),Warnemünde,Sachsen, Bad Brambach,Bad Muskau,Warmbad/Wolkenstein,Schleswig-Holstein, Grömitz,

Kuren in Slowenien

Ostslowenien, Lendava,

Kuren in Ungarn

Budapest, Budapest,Westungarn, Bad Bük,Bad Sávár,Heviz,

Kuren in Polen

Polnische Ostsee, Henkenhagen (Ustronie Morskie),Kolberger Deep (Dzwirzyno),Kolberg (Kolobrzeg),Mielno (Großmölln),Misdroy (Miedzyzdroje),Pogorzelica (Fischerkathen),Rowe (Rowy),Swinemünde (Swinoujscie),Ustka (Stolpmünde),Schlesien, Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) & Bad Schwarzbach,

Kuren in Tschechien

Westböhmisches Bäderdreieck, Franzensbad (Frantiskovy Lazne),Karlsbad (Karlovy Vary),Marienbad (Marianske Lazne),St. Joachimsthal (Jachymov),Mähren und Schlesien, der Osten Tschechiens, Bad Luhacovice ,Velké Losiny,

Kuren in Thailand

Koh Samui, Koh Samui,

Kuren in Kroatien

Insel Losinj, Veli Losinj,

Reisethemen (Indikationen)

Ambulante Vorsorgekur, Atemwege, Bewegungsapparat, Diabetes mellitus, Entschlacken, Entgiften, Erschöpfung & Stress, F. X. Mayr Kur, Gynäkologie, Hauterkrankungen, Herz Kreislauf Gefäße, Medical Wellness, Morbus Bechterew, Neurologie, Nieren und Harnwege, Onkologie, Osteoporose, Prävention - Bewegung, Prävention - Entspannung, Prävention - Ernährung, Psychosomatische Erkrankungen, Rheuma & Gelenke, Schilddrüse, Stoffwechsel, Verdauungsorgane, Wellness, Zahnreisen nach Ungarn, hier stimmt der Preis,